Alltag, Freizeit - Tagesgeschehen

Kategorie: Herz des Vogelsbergs – Schotten (Seite 1 von 3)

schreiben-Buchstaben

schreiben. Damals. Ich erinnere mich an meine 1. Schreibversuche. Fast 1/2 Jahrhundert her. Vogelsbergschule Schotten – schreiben und lesen lernen. Ich weiß noch als ich am Küchentisch in meiner Heimatstadt Schotten die 1. Buchstaben meines Lebens, Buchstabenversuche e, l, i, a, o geschrieben habe. es war nicht leicht – ich war mit Freude bei der Sache.
Heute schreibe ich im Internet per PC-Tastatur. So hat sich die Welt geändert.
Ich finde eine Seite im Internet bei Wikipedia, die alphabetische Schrift oder Buchstabenschrift erklärt.

  • 31-12-10 Buchstabenschrift – de.wikipedia.org>>
  • Schotten

    Breungeshain, ein Stadtteil von Schotten. So lese ich mit Interesse im OVAG Heft “Zu Hause in Oberhessen”, über meine Heimatstadt Schotten. Erinnerungen an Breungeshain, Stadtteil von Schotten in Stichworten: Freizeit, Ausgehen, Schnee, Ski und Rodel, Auto, Bürgerhaus. Beim lesen des o.g. Artikel fallen mir ein Fachwerkhäuser, schmalle Gassen, Blick auf den Hoherodskopf-Turm, Bilstein, Wandertag, Fachwerkkirche. Der längste Skilift der Region mit 1025 Metern gab es zu meiner Kinderzeit noch nicht.

    Adler

    schotten-adlerAdler, Schotten, Hotel, Metzgerei. Wie die Zeit vergeht. In die Jahre gekommen. Was noch bleibt ist die Erinnerung an das Hotel Adler. Cafe, Restaurant, Metzgerei.
    Du und ich; Weil, Adler war ein Begriff; Der Blick auf den Adler beim nach Hause gehen von der Schule. Der Name damals: Vogelsbergschule Schotten, Klasse 1 bis 10.

    « Ältere Beiträge

    © 2021 Reinhard-Koerber

    Theme von Anders NorénHoch ↑