Alltag, Freizeit - Tagesgeschehen

Kategorie: Herz des Vogelsbergs – Schotten (Seite 1 von 3)

schreiben-Buchstaben

schreiben. Damals. Ich erinnere mich an meine 1. Schreibversuche. Fast 1/2 Jahrhundert her. Vogelsbergschule Schotten – schreiben und lesen lernen. Ich weiß noch als ich am Küchentisch in meiner Heimatstadt Schotten die 1. Buchstaben meines Lebens, Buchstabenversuche e, l, i, a, o geschrieben habe. es war nicht leicht – ich war mit Freude bei der Sache.
Heute schreibe ich im Internet per PC-Tastatur. So hat sich die Welt geändert.
Ich finde eine Seite im Internet bei Wikipedia, die alphabetische Schrift oder Buchstabenschrift erklärt.

  • 31-12-10 Buchstabenschrift – de.wikipedia.org>>
  • Schotten

    Breungeshain, ein Stadtteil von Schotten. So lese ich mit Interesse im OVAG Heft „Zu Hause in Oberhessen“, über meine Heimatstadt Schotten. Erinnerungen an Breungeshain, Stadtteil von Schotten in Stichworten: Freizeit, Ausgehen, Schnee, Ski und Rodel, Auto, Bürgerhaus. Beim lesen des o.g. Artikel fallen mir ein Fachwerkhäuser, schmalle Gassen, Blick auf den Hoherodskopf-Turm, Bilstein, Wandertag, Fachwerkkirche. Der längste Skilift der Region mit 1025 Metern gab es zu meiner Kinderzeit noch nicht.

    Adler

    Adler, Schotten, Hotel, Metzgerei. Wie die Zeit vergeht. In die Jahre gekommen. Was noch bleibt ist die Erinnerung an das Hotel Adler. Cafe, Restaurant, Metzgerei.
    Du und ich; Weil, Adler war ein Begriff; Der Blick auf den Adler beim nach Hause gehen von der Schule. Der Name damals: Vogelsbergschule Schotten, Klasse 1 bis 10.

    « Ältere Beiträge

    © 2022 Reinhard-Koerber

    Theme von Anders NorénHoch ↑